Stacks Image 20
Willkommen
Sie interessieren sich speziell für die Bereiche Behandlung von Schluckstörungen, Trachealkanülen und deren Management, Facialisparesen, motorisch – funktionelle Beeinträchtigungen der oberen Extremitäten, feinmotorische Schädigungen, Neglect- und Pushersymptomatik, Assessments und Behandlung neurologischer Patienten? Sie erwarten praxisbezogene, aber auch theoretisch fundierte Inhalte in Verbindung mit neuen, wirksamen Therapieangeboten ebenso wie eine professionelle und strukturierte Vermittlung? Dann können sie mit unseren Fortbildungsangeboten auf neuestem neurowissenschaftlichen Stand ihre Fachkompetenz festigen sowie das therapeutische Angebot für neurologisch geschädigte Patienten intensiv erweitern und im ambulanten wie auch stationären Bereich anwenden.
Stacks Image 50
Die Einbeziehung von weltweit anerkannten Konzepten in die Thematiken wie das Bobath – Konzept, PNF, F.O.T.T. usw. erfolgt ebenso wie das Vermitteln neuer evidenzbasierte Therapien wie CIMT, Spiegeltherapie, Handfunktionstraining u.v.m. Das Behandeln und Befunden nach den Richtlinien der ICF aber auch individuelle Modifizierungen von Assessments und Behandlungsangeboten werden dargestellt.
„Die Mischung macht`s“ dominiert also in den inhaltlichen Vermittlungen und den praktischen Sequenzen. Zielgruppe sind vor allem Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten, Pflegekräfte, aber auch Angehörige von neurologisch geschädigten Menschen. Natürlich soll die Seite auch zum regen fachlichen Informationsaustausch dienen.
 
© 2013 by H. Menne